Bedarfsorientierte Betreuung - BOB

Was bedeutet BOB?

Seit Sommer 2000 gibt es an der Grundschule auf Mauern die „verlässliche Grundschule“, auch "bedarfsorientierte Betreuung" oder kurz "BOB" genannt. Schule und Gemeinde stellen gemeinsam sicher, dass die angemeldeten Kinder für einen bestimmten Zeitraum zuverlässig "versorgt" sind.

Einen Großteil übernimmt natürlich die Schule durch ihren Unterricht. Die BOB deckt an Schultagen die Zeiten von 7.00 Uhr bis Unterrichtsbeginn sowie vom Unterrichtsende bis 17.00 Uhr ab. Freitags besteht die Betreuungsmöglichkeit nur bis 14.30 Uhr.

Information (PDF)

Anmeldung (PDF)

Wie sieht unsere Arbeit während der Betreuung aus?

Wir empfangen die Kinder in der BOB und lassen sie wählen, mit wem sie was spielen möchten. Meistens finden sich die Kinder in kleinen Spiel- oder Bastelgruppen zusammen. Immer wieder sind auch wir Betreuerinnen als Spielpartner gefragt. Wir bieten Bastelvorschläge und andere Projekte an, die Angebote sind aber immer freiwillig.

Einige Kinder wollen morgens erst einmal wach werden, während andere schon draußen toben. Nach dem Unterricht sind unsere BalanzBikes sehr begehrt, oder auch Fußball spielen. Sehr beliebt ist auch unser Tischkicker und unsere tollen Bauteppiche mit Kapplahölzern, Playmobil und Lego.

Unsere großzügig ausgestatteten Räume bieten für jeden vielfältige Möglichkeiten.

Seit September 2012 haben wir zu bestimmten Zeiten einen Hund in der BOB – beim Kuscheln, Zirkus spielen und Hundefußball sind alle Kinder begeistert dabei! (Hier stellt die Schulhündin sich vor)

 

Natürlich ist der Betreuungsbedarf in jeder Familie unterschiedlich. Aus diesem Grund haben wir unser Angebot in 5 Blöcke aufgeteilt, die – auch tageweise – ganz individuell gebucht werden können. Parallel dazu bieten wir von Montag bis Donnerstag von 14.30 bis 16.00 Uhr Hausaufgabenbetreuung in einem seperaten Klassenzimmer, diese können auch allein gebucht werden. Daneben bietet der Förderverein der Grundschule auf Mauern 2mal wöchentlich in diesem Zeitraum die Lernwerkstatt an. Die Anmeldung geht für alles zentral über die Gemeinde, die Kosten sind identisch.

Uhrzeit Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

7.00 Uhr bis Unterrichtsbeginn

 

 

 

 

 

Unterrichtsende bis 13.00 Uhr

 

 

 

 

 

13.00 bis 14.30 Uhr

 

 

 

 

 

14.30 bis 16.00 Uhr

 

 

 

 

 

16.00 bis 17.00 Uhr

 

 

 

 

 

 

Elternbeiträge

Der monatliche Elternbeitrag hängt davon ab, zu welchen Zeiten Ihr Kind angemeldet ist. Der Hauptferienmonat August ist frei. Der Betrag muss über das Abbuchungsverfahren entrichtet werden.

Die Berechnungstabelle:

Uhrzeit 1 Tag (25%)

2. Tage (50%)

3 Tage (75%)

4 Tage

7.00 Uhr bis Unterrichtsbeginn

6,00 €

12,00 €

18,00 €

22,00 €

Unterrichtsende bis 13.00 Uhr

6,00 €

12,00 €

18,00 €

22,00 €

13.00 bis 14.30 Uhr
zzgl. Mittagessen
4,50 € pro Tag

7,50 €
+ 4,50 €

15,00 €
+ 9 €

22,50 €
+ 13,50 €

22,00 €
+ 18/22,50 €

14.30 bis 16 Uhr

7,50 €

15,00 €

 22,50 €

22,00 €

16 bis 17 Uhr

12,50 €

25,00 €

 37,50 €

22,00 €

 

Achtung: Es handelt sich um Monatsbeiträge! Wenn ein Monat z.B. 4 Montage hat, darf ein Kind das montags bei BOB angemeldet ist, 4mal kommen (außer natürlich in den Ferien).

Geschwisterkinder, die gleichzeitig die BOB besuchen sowie Kinder von Alleinerziehenden erhalten 20% Rabatt.
Wenn das Kind erstmals nach dem 15. des Monats angemeldet wird, ist für diesen Monat nur der halbe Beitrag zu zahlen. Dies gilt nicht im Monat September.

 

2 Berechnungsbeispiele:

Ein Kind soll jeden Tag von Unterrichtsende bis 13.00 Uhr sowie am Mittwoch bis 14.30 Uhr die BOB besuchen.Gebühr:30,00 € für die Zeit bis 13.00 Uhr + 7,50 € für einen Tag bis 14.30 Uhr = 37,50 €/Monat

Ein Kind kommt montags, mittwochs und donnerstags zum Hausaufgaben machen von 14.30 bis 16.00 Uhr. Gebühr: 3 Tage von 14.30 bis 16.00 Uhr = 22.50 €/Monat

Mittagessen

Kinder, die in der Zeit von 13.00 bis 14.30 Uhr in der Betreuung sind, müssen am Mittagessen teilnehmen. Das Essen wird von der Fa. JAGV Nürtingen geliefert und im Schulgebäude eingenommen. Der Preis für ein Essen beträgt 4,50 €. Die Abrechnung und Essensbestellung erfolgt über ein Guthabenkonto der Fa. Kitafino, dort müssen Sie ein Konto für Ihr Kind eröffnen. Falls Ihr Kind krank ist bzw. vorher abgeholt wird, kann das Essen relativ kurzfristig über das Internet abbestellt werden. Wir bitten Sie um Verständnis, dass die Mahlzeiten, die nicht bzw. nicht rechtzeitig abbestellt wurden, bezahlt werden müssen.

An- und Abmeldung

Wir benötigen im Rathaus eine schriftliche An- bzw. Abmeldung. Anmeldeformulare gibt's im Rathaus, in der Schule oder im Internet (www.bempflingen.de) oder (www.grundschule-bempflingen.de).

Beginn und Ende der Betreuung

Die Betreuung findet im Erdgeschoss des Schulhauses (Zimmer3 am Haupteingang links) statt. Die Kinder gehen selbständig in diesen Raum, melden sich bei der Betreuerin und werden so übernommen. Mit dieser Übernahme beginnt die Betreuung. Sie endet vormittags mit dem Gang ins Klassenzimmer bzw. mittags mit der Abholung bzw. dem Ende der Betreuungszeit.

Grundsätzlich bleiben die Kinder bis zum Ende der Betreuungszeit in der Obhut der Erzieherinnen. Falls ein Kind generell oder im Einzelfall früher nach Hause darf, benötigen die Betreuerinnen eine schriftliche Anweisung der Eltern. 

Betreuung an einzelnen Tagen ohne feste Anmeldung

Kinder, die nicht fest angemeldet sind, können nach vorheriger Anmeldung bei den Erzieherinnen auch an einzelnen Tagen betreut werden. Der Preis beträgt 5,00 € für jeden der 5 Zeitblöcke.

Ferienbetreuung (von 8.00-13.00 Uhr ohne Mittagessen)

Während der Oster-, Pfingst- und Herbstferien, eines Teils der Sommerferien sowie an den beweglichen Ferientagen bieten wir bei ausreichender Nachfrage ebenfalls eine Betreuung an. Welche Tage genau dies sind, wird von Jahr zu Jahr entschieden und hängt auch davon ab, wie viele Kinder zusammenkommen 

(Mindestzahl 5 Kinder). Näheres hierzu erfahren Sie bei den Betreuerinnen. Näheres hierzu erfahren Sie bei den Erzieherinnen oder im Rathaus. In den zu betreuenden Ferien gestalten wir ein umfangreiches Programm. Durch die längere Verweildauer haben wir auch die Möglichkeit zu Ausflügen.

Zu Kalenderjahresbeginn wird der Bedarf für die zu betreuenden Ferien (alle außer Weihnachten und 3 Wochen in den Sommerferien) von uns verbindlich bei den Eltern abgefragt. So haben beide Seiten frühzeitig Klarheit, an welchen Tagen eine Betreuung zustande kommt.

Da wir in den Ferien den kompletten Betreuungszeitraum selbst abdecken müssen (es sind ja Schulferien und deshalb kein Unterricht) und hierfür keinerlei Zuschüsse erhalten, müssen wir Ihnen die Ferientage zusätzlich berechnen.

In den Ferien werden 3 Betreuungsmodelle angeboten:

Von 7.00 bis 13.00 Uhr, von 13.00 bis 14.30 Uhr sowie von 14.30 bis 17.00 Uhr.

Der Preis liegt bei 12,00, 3,00 bzw. 7,50 € pro Betreuungstag (zusätzlich zum Monatsbeitrag).

Das Geld wird im Nachhinein abgebucht.

Die BOB-Betreuerinnen fragen zu Beginn des Schuljahres den Bedarf an Ferienbetreuung ab. So haben beide Seiten frühzeitig Klarheit, an welchen Tagen eine Betreuung zustande kommt.

Wir würden uns freuen, auch Ihr Kind bei der BOB begrüßen zu dürfen.

Ihre Gemeindeverwaltung           

Während der Betreuungszeiten sind wir erreichbar unter Tel.:07123/3606324

Grundschule Auf Mauern Bempflingen
Letzte Änderung: Montag, 25.09.2017   ◊   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Stuttgart